CDU Gemeindeverband Visselhövede
Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-visselhoevede.de

DRUCK STARTEN


Wahlprogramm 2021-2026
 Wahlprogramm der CDU Visselhövede

 

 

Entwicklung von Stadt und Land

Sowohl für den Kernort als auch für die Dörfer wollen wir uns gleichermaßen für eine gute Infrastruktur einsetzen, die den Bedürfnissen der Menschen entspricht. Dazu gehören die Anbindungen der Ortschaften untereinander durch öffentliche Verkehrsmittel (Bürgerbus), die Entwicklung von Wohnraum, ausreichende und möglichst ortsnahe Plätze in Kindergärten und Schulen sowie schnelles Internet für alle. Wir wollen jungen Familien die Möglichkeit geben, sich in Visselhövede niederzulassen, sei es durch die Ausweisung von Bauland, dem Verdichten der bestehenden Bebauung oder durch Umbau und Sanierung alter Bausubstanz.

 

Bürgerbeteiligung - Mehr Akzeptanz durch mehr Transparenz

Die Bürgerinnen und Bürger wollen wir in Entscheidungsprozesse einbinden. Wir werden uns für einen Kernortausschuss einsetzen, der sich um die Anliegen der Einwohnerinnen und Einwohner des Kernortes in besonderer Weise kümmern soll. Dieser Ausschuss soll um interessierte Personen ergänzt werden können, die sich durch eine Mitarbeit in der Kommunalpolitik einbringen wollen. Zudem werden wir beantragen, die den Sitzungen der Stadtgremien vorgeschaltete Einwohnerfragestunde dahingehend zu öffnen, dass zukünftig auch Fragen zu Themen der Tagesordnung möglich sind.

 

Vereine und Ehrenamt

Das Ehrenamt ist das Rückgrat unserer Gesellschaft. Ohne die vielen um das Allgemeinwohl bemühten Menschen, würde vieles nicht funktionieren. Wir werden daher auch in der nächsten Wahlperiode die Investitionen der Vereine mit städtischen Zuschüssen unterstützen. Insbesondere wollen wir Vereine und Initiativen unterstützen, die sich um Kinder und Jugendliche bemühen, die während der Corona-Krise besonders zurückstecken mussten.

 

Arbeitsplätze vor Ort – Wirtschaft stärken

Wir möchten Unternehmen dabei unterstützen, sich in Visselhövede anzusiedeln oder zu erweitern und dadurch Arbeitsplätze sichern und schaffen. In der letzten Wahlperiode haben wir mit der Ausweisung von Gewerbeflächen in der Lehnsheide dafür Sorge getragen, dass sich der Standort Visselhövede weiterentwickeln kann. Wir hoffen, dass diese Flächen nun schnell von Unternehmen bebaut werden und so ein Betrag zur wirtschaftlichen Entwicklung unserer Stadt geleistet wird. Dem darüberhinausgehenden Bedarf an Gewerbeflächen werden wir durch weitere Ausweisungen gerecht werden. Gemeinsam mit dem Landkreis werden wir weiterhin die flächendeckende Versorgung mit schnellem Internet vorantreiben.

 

Zukunftsfähige Finanzen

Wir stehen für ausgeglichene öffentliche Haushalte und den Schuldenabbau. Wir wollen unseren Kindern keine unnötigen Schulden hinterlassen und sehen den Schuldenabbau weiterhin als eines der wichtigsten Ziele unserer Arbeit. Durch eine stabile Finanzplanung werden wir sicherstellen, dass der Schuldenabbau nicht zu Lasten der Unterhaltung von vorhandener Infrastruktur geht.

 

 

Landwirtschaft, Natur und Umwelt

Unsere Stadt wird durch familiengeführte Höfe geprägt. Wir sichern den im Stadtgebiet ansässigen landwirtschaftlichen Betrieben auch weiterhin unsere Unterstützung ihrer Belange mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln zu. Zusammen mit Landwirten und der Jägerschaft wollen wir uns auch in Zukunft für den Erhalt der Artenvielfaltund einer intakten Umwelt einsetzen. Die dadurch einhergehende Steigerung der Attraktivität unserer naturbelassenen Landschaft für den Tourismus begrüßen wir.

 

Brand- und Katastrophenschutz

Der Brandschutz ist eine Pflichtaufgabe der Stadt. Diese Aufgabe kann nur erfüllt werden, weil sich über 300 Frauen und Männer in unseren Ortsfeuerwehren engagieren. Wir wollen diesen großartigen Einsatz durch geeignete und zeitgemäße Ausrüstung unterstützen. Gleichzeitig appellieren wir an die hier ansässigen Unternehmen, die Ausbildung junger Frauen und Männer für die Katastrophenschutzorganisationen zu unterstützen und notwendige Freistellungen für Einsätze möglich zu machen.

 

Erneuerbare Energien und Klimaschutz

Die Energiewende findet im ländlichen Raum statt! Hier werden erneuerbare Energien durch zum Beispiel Wind, Sonne und Biomasse erzeugt. Wir befürworten diese Technologien. Gleichzeitig wollen wir weiterhin die Interessen der Bürgerinnen und Bürger am Erhalt von Natur und Landschaft wahren und stehen für eine abgestimmte Gesamtplanung und den schonenden Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen. Die Stadt Visselhövede muss weiterhin mit gutem Beispiel vorangehen und für den eigenen Dienstbetrieb auf alternative Formen der Gebäudebeheizung und -beleuchtung, der Mobilität sowieder Stromerzeugung setzen.